Günter Laube | Autor

Günter Laube | Autor

 

Günter Laube

Aus einem Interview des Autors 2004 mit den Kieler Nachrichten anlässlich der Veröffentlichung seines ersten Romans (KN v. 20.07.2004):
„Fremde Kulturen und Religionen als Inspiration: Schon als Teenager konnte er sich für alte Kulturen und ihre Überlieferungen begeistern; außerdem interessierte er sich für die unterschiedlichen Religionen der Welt. Er arbeitete sich ins Thema ein, las viel darüber, diskutierte mit anderen. Dann schlugen ihm Freunde vor: Du weißt so viel darüber, schreib doch mal ein Buch. Zunächst dachte Günter Laube, Jahrgang 1972, an ein Sachbuch. Dann entschied er sich doch für einen Roman, um ein breiteres Publikum anzusprechen…“
Er schrieb vier Romane und eine Kurzgeschichte. „Die W-Formel oder das Spiel des Lebens“ ist das erste Sachbuch.

 

  • neobooks
  • BoD
  • amazon

Besuchen Sie mich bei: https://www.facebook.com/pages/G%C3%BCnter-Laube/1566204123657813 Facebookgplus Google+